hautsache auf der Vivaness

Leider bleibt der Besuch der weltgrößten Fachmesse für Naturkosmetik „Vivaness“ den Fachbesuchern vorbehalten. Zum Glück hat unsere Redaktionsleiterin, Susanne Miesera, für Sie Eindrücke und Neuigkeiten gesammelt. In der großen Halle sind nur Produkte ausgestellt, die entweder über einen anerkannten ... ... MEHR


Faire Kosmetik

„Grüne Naturkosmetik“ hat schon lange Einzug in die Badezimmerregale gehalten. Fair Trade Kosmetik ist noch unbekannter. Kaffee, Schokolade und Tee werden häufig fair gehandelt. Doch was ist Fair Trade Kosmetik? Fair gehandelte Kosmetik braucht faire Arbeitsbedingungen in den Erzeugerländern. Sheabutter, Arganöl oder Rhassoul ... ... MEHR


Naturkosmetik: Konzerne setzen auf Natürlichkeit

BIO ist Trend. Das haben auch die großen Unternehmen längst erkannt. Mit dem Verzicht auf synthetische Stoffe, Konservierungsmittel, Erdölprodukte und tierische Extrakte reagiert der Markt auf Verbraucherwünsche. Douglas etwa widmet diesen Erzeugnissen eine eigene Sparte. Das Sortiment umfasst zahlreiche Produkte wie Bodylotions, Duschgele und ... ... MEHR


Tonerdeanwendungen für jede Haut

Tonerde kann innerlich und äußerlich angewendet werden. Dank der kleinsten Partikel entsteht die größtmögliche Oberfläche. Diese kleinen Erdpartikel saugen wie ein Schwamm Wasser und kleinste Stoffe auf und binden diese. Beim Trocknen des Tonerdebreis trocknet die Erde von außen nach innen, dadurch entsteht ein Sog der Bakterien und ... ... MEHR


Was steckt in der heilenden Erde?

Heilende Erde ist wahrscheinlich schon Jahrhunderte bekannt. Doch erst die Möglichkeiten der hygienischen Verarbeitung ermöglichte Tonerde innerlich und äußerlich anzuwenden. RoteRote, weiße, grüne und braune Erden kommen an verschiedenen Orten der Erde vor und die Farben sind je nach Herkunftsorten unterschiedlich. Tonerden entstehen bei ... ... MEHR


Naturkosmetik – was steckt dahinter?

Naturkosmetik ist der Wachstumsbereich auf dem Kosmetikmarkt. Internationale Marken entdecken diese Marktnische und entwickeln „grüne Kosmetik“. Doch können wir den Begriffen Natur- und Biokosmetik vertrauen? Wie erkenne ich geprüfte Produkte? Einen Überblick gibt die weltgrößte Messe für Naturkosmetik. Nur zertifizierte ... ... MEHR


Was gibt es 2011 neues Natürliches für die Haut?

Naturkosmetik bietet immer mehr speziellere Produkte. Die Einheitscreme für alle Hauttypen ist lange vorbei. Im Regal finden sich für jugendliche und reife Haut komplette Pflegeprogramme. Jeder Hauttyp von trocken bis fettig ist vertreten. Und jedes Jahr kommen neue Produkte hinzu. Traditionsmarken entwickeln ständige neue Produkte und neue ... ... MEHR


Wachstumsmarkt Naturkosmetikmarkt

180 Vivaness-Aussteller zeigten im Februar in Nürnberg wie kreativ und innovativ sie sind. Bisher ist der Biokosmetikmarkt noch eine Marktnische, aber mit steigenden Umsatzzahlen. Hautnahes Erleben der Produkte und direkten Kontakt zu Herstellern haben leider nur Fachbesucher. Hier bei uns bekommen Sie einen Einblick in den Markt für natürliche ... ... MEHR


Neuigkeiten am Naturkosmetikmarkt

Vivaness zeigte die Renner und Neuigkeiten der grünen Kosmetik. Immer mehr Kundinnen fragen in Drogerien und Fachhandel nach hautverträglicher und umweltfreundlicher Kosmetik. Hersteller von Naturkosmetik erforschen und kreieren jedes Jahr neue Produkte. Hier finden Sie die Neuigkeiten 2010. „Renner des Jahres“ sind die ... ... MEHR


Naturkosmetik: Natürlich schön

Fast jedes Kosmetikprodukt ist inzwischen auch in Bio-Qualität zu bekommen. Trotzdem gibt es wichtige Unterschiede, denn nicht zu jedem chemischen Inhaltsstoff in Kosmetika gibt es eine natürliche Variante. Lesen Sie, was Naturkosmetik leisten kann - und was nicht. Was die Naturkosmetik ausmacht Leider ist der Begriff ... ... MEHR


Siegel für Naturkosmetik

Biomüsli erkennt jeder am grünen Biosiegel, bei Biokosmetik ist das schon schwieriger. Leider ist Naturkosmetik bis heute gesetzlich nicht definiert. Mit bunten Blumenwiesen und Ökobegriffen schmücken sich viele Produkte, doch welchen Auszeichnungen können Verbraucher vertrauen? Das bisher bekannteste Siegel wird vom BDIH herausgegeben. ... ... MEHR


Stars und Sternchen am Naturkosmetikhimmel

Schaut man sich die Umsatzzahlen der Kosmetikindustrie an und sucht dann die Umsätze der Naturkosmetikhersteller wird schnell klar, dass mit ca. 5% die Biokosmetik nur ein minikleiner Markt ist. Dieser Nischenmarkt wächst aber genauso wie der Umsatz an Biolebensmittel und so wird auch die Biokosmetik für größere Hersteller interessant. ... ... MEHR


Naturkosmetik

An meine Haut lass ich nur Wasser und Aloe vera, Olivenöl, und Birkenwasser. Dieses neue Credo halt durch Badezimmer. Seit Jahren boomt der Naturkostmarkt, jetzt erreicht der Bio-Trend auch die Cremetiegel und Körperlotionen. Unter natürlich, pflanzlich, biologisch und ganzheitlich locken Werbeaussagen für Lebensmittel und Kosmetika. ... ... MEHR