Tipp 
Fotolia  adiruch na chiangmai

Selbsttest Hautgesundheit

18.09.2017. Um zu erfahren, welche Körperwerte aus der Norm geraten sind, gibt es einen Selbsttest.
Nach den Ergebnissen des Tests können passende Gegenmaßnahmen ergriffen werden.
Hier geht es zum Test

Selbsttest Hautgesundheit
17.09.Um zu erfahren, welche Körperwerte aus der Norm geraten sind, gibt es einen Selbsttest.Nach den Ergebnissen des Tests können passende Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Hier geht es zum Test              
WEITERE THEMEN | Die Haut

Hautprobleme der Männer

Männer haben fettigere Haut als Frauen. Daher haben im Durchschnitt auch mehr Männer Hautprobleme mit Pickeln und Unreinheiten. Mehr als die Hälfte der Männer ab 30 Jahren ist zumindest zeitweise mit Hautproblemen konfrontiert.    Die häufigsten Gründe: Testosteron bringt mehr Hautunreinheiten mit sich und 5.000 bis 30.000 ... ... MEHR


Guter Schlaf gute Haut

Jede/r vierte Deutsche leidet an Ein- oder Durchschlafstörungen.  Mehr Frauen als Männer sind betroffen und viele ältere sowie junge Menschen. Gehören auch Sie dazu? Dann lesen Sie weiter. Denn ein guter Schlaf ist auch wichtig für eine gute Haut. Im Umkehrschluss: Zu wenig Schlaf, schlechter Schlaf, unregelmäßige Schlafzeiten und ... ... MEHR


Nagelveränderungen

Nagelveränderungen können Rückschlüsse auf den allgemeinen Gesundheitszustand ermöglichen!Wellen, Dellen, Rillen und was man sonst noch so alles auf seinen Nägeln entdeckt... Mehr dazu finden Sie hier           ... MEHR


Smog: Feind der Haut

Seit Jahren untersuchen Experten die schädlichen Auswirkungen der Sonne auf die Haut. Gleichzeitig betonen sie jedoch auch, dass der Hautalterungsprozess das Ergebnis anderer externer Faktoren sein kann, insbesondere durch Luftverschmutzung. Sonne: Freund oder Feind?Für die Aktivierung körpereigener Prozesse ist die Sonne unverzichtbar. Neuere ... ... MEHR


Trinktipps für die „Hundstage“

„Hundstage“ werden umgangssprachlich die ersten Wochen im August genannt. Sie gelten als die heißesten des Jahres und häufig klettert das Thermometer über 30 Grad Celsius. Bei diesen Temperaturen steht unser Körper unter großer Belastung. Davor schützt er sich, indem er schwitzt. „Wer jetzt nicht genügend trinkt, riskiert, dass ihm ... ... MEHR


Vitamin D als Sonnenschutz

Vitamin D wirkt nicht nur auf den Knochenstoffwechsel und die Kalzium-Homöostase (Gleichgewicht) ein, es hat im Körper noch viele andere Funktionen. Dazu gehören die Wirkungen auf das Immunsystem, das u.a. bei entzündlichen Prozessen eine wichtige Rolle spielt. Vitamin D wird hauptsächlich über die Sonneneinwirkung (UV-Strahlung) auf die ... ... MEHR