Kleine „Haut-Reparaturen“

Winterzeit ist Pflegezeit für die Haut – und die beste Zeit für kleine Schönheitskorrekturen. Wer sich in der dunklen Jahreszeit in seiner Köperhülle wohlfühlen und sich längerfristig ein frisches Aussehen erhalten möchte, setzt auf die Lasertherapie als sanfte Methode. Sie hat die Behandlung vieler Erkrankungen wie etwa feiner ... ... MEHR


Lasern bei Rötungen

Viele Rosazea-Betroffene haben das gleiche Problem oder stehen vor der gleichen Frage: Man leidet seit Jahren an einer ausgeprägten Rosazea, das Gesicht brennt sehr schmerzhaft. Kann eine Laser-Behandlung das Leiden lindern? Oder  wird es bei sehr empfindlichen Haut eher schlimmer? Die Antwort der Dermatologie ist eindeutig:  Wenn ... ... MEHR


Lasertherapie

„Mein Hautarzt hat bei mir Rosazea diagnostiziert. Um die erweiterten Äderchen zu reduzieren empfiehlt er eine Lasertherapie. Jetzt habe ich mich ein bisschen eingelesen und bin etwas unsicher, welcher hierfür der ideale Laser ist. Was mir am sinnvollsten erscheint ist die neuere Generation von KTP-Lasern, welche wohl mit höherer Leistung ... ... MEHR


Vortragsbesuch: Lichttherapie bei Rosazea.

Am 22.10.2008 fand eine Fortbildungsveranstaltung der Berliner Ärztekammer statt, die von der Hautklinik der Charite initiiert wurde zum Thema „Ästhetische Dermatologie“. U.a. hielt Herr Dr. Kautz aus Konz einen Vortrag zur Laser – und Lichttherapie bei Rosazea und Akne.  Dr. Kautz ist Dermatologe, hat eine klassische ... ... MEHR


Teil II: Der Farbstofflaser

Einführung: Es gibt verschiedene Typen von Farbstofflasern, die aber nach einem gemeinsamen Prinzip funktionieren. Durch energiereiche Lichtblitze einer Blitzlampe wird eine organische Farbstofflösung zur Fluoreszenz angeregt, die zuerst ein relativ breitbandiges Lichtspektrum ausstrahlt. Durch eine Wellenlängenselektion innerhalb des Lasers ... ... MEHR


Teil III: Der Erbium-YAG-Laser

Kurzbeschreibung des Gerätetyps: Es handelt sich um einen Blitzlampen gepumpten Festkörperlaser der Wellenlänge 2.940 nm, welche einem Absorptionsmaximum von Wasser entspricht und somit ein nahezu athermisches (kaltes) Abtragen der Haut ermöglicht. Einsatzgebiete des Erbium-YAG-Lasers: Das Spektrum von Erkrankungen und Hautveränderungen, ... ... MEHR


Teil IV: Abschliessende Übersicht über die …

Farbstofflaser Der so genannte blitzlampengepulste Farbstofflaser (ausführliche Darstellung siehe auch Teil II) arbeitet bei der Wellenlänge 585nm. Hierdurch hat das ausgestrahlte Laserlicht eine hohe Absorption im Hämoglobin (roter Blutfarbstoff). Dadurch können Blutgefäße der Haut gezielt (selektiv) geschädigt bzw. verschlossen werden, ... ... MEHR


Teil I: Grundlagen der Lasertherapie

Einleitung: Seit wenigen Jahren gewinnt die Licht- und Laser-Therapie auch bei der Behandlung der Rosacea zunehmend an Bedeutung. Die Rosacea ist eine v.a. in ihrem Anfangsstadium häufig vorkommende Hauterkrankung, die sich oftmals durch zunächst nur vorübergehende, später aber auch bleibende Rötungen im Gesicht darstellt. Später ... ... MEHR