Tipp 

Die Qualität der Luft

25.02.2020
Sie ist sehr wichtig für unseren Hautzustand. Die Luft, die uns dauernd umgibt, unsere Haut berührt und durch die Atmung und die Poren in unseren Körper eindringt. Es gibt große Wechselwirkungen zwischen der Qualität der Luft und dem Zustand der Haut. Belastete Luft kann Hautprobleme verschlimmern. Lesen Sie hier mehr dazu

Haut-Update zu Neurodermitis
27.01.Ein Bericht über ausgewählte Inhalte aus der Veranstaltung von Hautnetz Hamburg e.V. – im Fokus Therapie der Neurodermitis. Fachärzte verschiedenster Fachrichtungen waren zur Veranstaltung „Haut-Update“ 2019 gekommen, das im Universitätsklinikum (UKE) Hamburg stattfand. Zu verschiedensten chronischen Hauterkrankungen berichteten unterschiedliche Referenten zu aktuellen Behandlungsansätzen und Studienergebnissen.Prof. Dr. med. Kristian Reich, Leiter der translationalen Versorgungsforschung (am Institut für Versorgungsforschung in ...
WEITERE THEMEN | Neurodermitis

Topische Basistherapie bei Neurodermitis

In Deutschland und in anderen europäischen Ländern leiden bis zu 20 Prozent aller Kinder sowie zwischen zwei und acht Prozent aller Erwachsenen zumindest zeitweilig unter einer Neurodermitis. Ein zentrales Element in der Behandlung dieser auch als „atopisches Ekzem“ oder „atopische Dermatitis“ bezeichneten Hauterkrankung ist die topische ... ... MEHR


Zum Verwechseln ähnlich

Jemand verwechselt zwei Medikamente und nimmt das falsche: Ein Fehler, der verhängnisvolle Folgen haben kann. Solche Medikationsfehler können viele Gründe haben.Zwei häufige Ursachen: Die Arzneimittelnamen klingen ähnlich oder die Verpackungen und Schriftbilder unterscheiden sich kaum. Das Bundesinstitut ... ... MEHR


Die Qualität der Luft

Sie ist sehr wichtig für unseren Hautzustand. Die Luft, die uns dauernd umgibt, unsere Haut berührt und durch die Atmung und die Poren in unseren Körper eindringt. Es gibt große Wechselwirkungen zwischen der Qualität der Luft und dem Zustand der Haut. Belastete Luft kann Hautprobleme verschlimmern.  Lesen Sie hier mehr dazu     ... MEHR


Hautreinigung trotz Gipsverband

Wer kennt es nicht? Entweder durch eigene Erfahrung oder bei Verwandten und Freunden hat man es schon erlebt - nach einem Sturz ist der Arm gebrochen! Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, bekommt man dann noch in vielen Fällen einen altmodischen Gipsverband. Unter diesem fängt nach einiger Zeit der Arm an zu jucken, zu riechen, er ist ... ... MEHR


Seborrhoische Dermatitis

Bei der Entstehung der seborrhoischen Dermatitis spielt der Transkriptionsfaktor JunB eine Schlüsselrolle. Das haben Dermatologen aus Ulm, Köln, Heidelberg und Rom herausgefunden. Die Haut ist das größte Organ des Menschen und bestimmt unsere äußere Erscheinung: Daher können Erkrankungen wie die seborrhoische Dermatitis die Lebensqualität ... ... MEHR


Neue Therapieoption

Dupilumab (Handelsname ist Dupixent) ist ein monoklonaler Antikörper zur Behandlung von atopischen Krankheiten wie z.B. Neurodermitis. Mehr dazu finden Sie hier         ... MEHR