Naturkosmetik: Konzerne setzen auf Natürlichkeit

18.04.2011BIO ist Trend. Das haben auch die großen Unternehmen längst erkannt. Mit dem Verzicht auf synthetische Stoffe, Konservierungsmittel, Erdölprodukte und tierische Extrakte reagiert der Markt auf Verbraucherwünsche. Douglas etwa widmet diesen Erzeugnissen eine eigene Sparte. Das Sortiment umfasst zahlreiche Produkte wie Bodylotions, Duschgele und Badeessenzen für den Körper sowie Feuchtigkeitscremes, Reinigungsartikel oder auch Make-up für die anspruchsvolle Gesichtshaut. Zusätzlich zur Pflegewirkung sorgen anerkannte Qualitätssiegel wie BDIH, Ecocert oder NaTrue für ein gutes Gefühl und ein ruhiges Gewissen. Hochwertige Inhaltsstoffe wie Essenzen aus Rose, Limone, Kastanien oder Lavendel verleihen der Naturkosmetik aber nicht nur den gewünschten Bio-Anspruch, sondern regen bei der Anwendung auch noch die Sinne an.




Seite weiterempfehlen