Tipp 
Fotolia  Robert Kneschke

Petition

27.03.2017. Viele Menschen müssen aus gesundheitlichen Gründen tägliche therapeutische Hautpflege betreiben. Das führt zu einer erheblichen wirtschaftlichen Belastung, die seit 2014 ab dem 12. Lebensjahr nicht mehr von den Kassen erstattet wird.
Ungerecht!
Hier können Sie die Forderung nach mehr Gerechtigkeit im deutschen
Gesundheitswesen unterstützen


Kinderhaut
27.03.Weich, zart, verletzlich – Kinderhaut ist um ein Vielfaches schutzbedürftiger als die eines Erwachsenen. Die Haut eines Kindes besteht ebenso wie die von Erwachsenen aus einer Oberhaut, einer Basalzellschicht und einer Unterhaut. Bereits ein halbes Jahr nach der Geburt sind diese Hautschichten vollständig entwickelt. Ihre Struktur ist jedoch eine andere. Die UV-empfindlichen Stammzellen, aus denen sich neue Hautzellen bilden, liegen bei Kindern sehr viel dichter unter der Hautoberfläche und sind somit der krebserregenden UV-Strahlund der ... WEITERLESEN
 
TOP AKTUELL
weitere Top Themen... HIER

Online-Umfrage

Das Neuropsychiatrische Zentrum in Hamburg Altona sucht Teilnehmer mit Hauterkrankungen für eine Online-Umfrage. Neben den körperlichen Beeinträchtigungen sind ... ... MEHR


Wohnortnahe Apotheken

Die überwältigende Mehrheit der Bundesbürger schätzt die wohnortnahen Apotheken und nutzt ihre Dienstleistungen rege. Jeweils etwa vier von fünf Bundesbürgern ... ... MEHR


Hautpflege muss Kassenleistung werden

Millionen chronisch hautkranker Neurodermitiker über 12 Jahre müssen Ihre Hautpflegeprodukte für die enorm wichtige und medizinisch geforderte therapeutische ... ... MEHR


Kontrollierte Naturkosmetik

Spröde Lippen, rissige Hände, trockenes Gesicht - im Winter braucht die Haut besondere Pflege. Wer sich von Kopf bis Fuß etwas Gutes tun möchte, setzt auf ... ... MEHR


Christmas Geschenke-Guide

Wer kennt das nicht: Weihnachten rückt immer näher, doch die Geschenkideen lassen auf sich warten! Während einige schon über das Jahr fleißig Ideen und ... ... MEHR


 
24H SPRECHSTUNDE
Frau PD Dr. Hadshiew Ihre Frage an unsere Expertin Priv.-Doz. Dr. med. Ina Hadshiew Zur Sprechstunde geht es...HIER
NEUE FORENBEITRÄGE

Selbstheilung von Tumler
Hallo! Ich weiß, dass es für dieses Thema nicht aktuell ist, aber ich möchte Ihnen das empfehlen, was mir vor kurzem sehr gut geholfen hat. Es...MEHR

Erneuter Rosa Schub von Xandra
Vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe schon überlegt ob ich eventuell seborrisches Ekzem habe. Da ich Mal mehr Mal weniger auch Schuppen habe und...MEHR

Ausschlag im Gesicht nach Weisheitszahn-OP von Anna
Hallo nochmal, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das kann natürlich gut sein, ich habe ein sehr niederes Kopfkissen, das werde ich...MEHR

Rosazea- Expertenrunde mit Prof. Dr. Hinsch Hamburg von Greiter
depressive Symtomatik ist jetzt erst klar, nach 8 Wo Carvedilol;-(MEHR

Alle Forenbeiträge finden Sie ... HIER