Start in die Adventszeit

01.12.2010Schönheits- und Wellness-Tipps lassen sich ohne zusätzlichen Stress leicht in den Alltag integrieren. Lassen Sie sich überraschen, wie einfach es sein kann, sich eine kurze Auszeit zu gönnen.
„Öffnen“ Sie ein Türchen nach dem anderen… Natürlich können Sie je nach Tag und Zeitverfügung auch mehrere Wohlfühltürchen „öffnen“ / genießen.

Türchen 1
Genießen Sie Entspannung und Pflege pur mit einem einfachen Milch-Honig–Bad. 1Liter Vollmilch mit einem Esslöffel Honig verrühren und in das einlaufende Badewasser geben. Milch schützt den empfindlichen Säureschutzmantel unserer Haut. Honig führt ihr Nährstoffe zu.

Türchen 2
Lassen Sie Ihre Haut neu erstrahlen mit einem Meersalz-Körperpeeling. Alte Hautschüppchen werden entfernt und die Haut gut durchblutet. Vermengen Sie 2 Esslöffel Oliven- oder Jojobaöl mit 2 Teelöffeln grobkörnigem Meersalz. Unter der Dusche auf der nassen Haut mit großzügigen Kreisbewegungen anwenden. Anschließend nur abtupfen, nicht abtrocknen.

Türchen 3
Sinnliche Düfte hüllen ein, steigern das Wohlbefinden und sorgen für Geborgenheit. Dieses Gefühl vermittelt ein individuell hergestellter Duft-Körperpuder. Benötigt werden Reismehl (20g), Kartoffelstärke (20g) und Magnesiumstearat (5g), sowie einige Tropfen Jasmin-Rosen-und / oder Sandelholzöl. Alles gut miteinander vermischen und 10-15 Tropfen des gewählten Öls unterrühren. Kann in einer Dose bis 6 Wochen aufbewahrt werden.

Türchen 4
Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit kommt es häufig vor, dass der Körper sich zwar müde fühlt, aber durch die vielen Gedanken keinen Schlaf findet. Wechselfußbäder versprechen Abhilfe. Sie sind Schlaf fördernd und stabilisierend. Eine Fußwanne wird mit warmem Wasser (38-40°C) und eine andere mit kaltem Wasser füllen. In der Regel wird mit dem warmen Wasser begonnen. Die Badedauer beträgt ca. 5 Minuten. Danach beide Füße für ca. 5-10 Sekunden in das kalte Wasser stellen. Den Vorgang zweimal wiederholen. Füße nur leicht trocknen und in Wollsocken einpacken.

Türchen 5
Sorgen sie den ganzen Tag über für Harmonie und Ausgeglichenheit durch das Trinken von Rosenwasser. Einen Tropfen echtes, ätherisches Rosenöl auf einen Liter stilles Mineralwasser geben und im Laufe des Tages schluckweise trinken.

Lesen Sie weiter unter:
Geschenke für Ihre Haut
Es riecht immer mehr nach Plätzchen

Konzept: www.susanne-miesera.de




Seite weiterempfehlen