Der Countdown läuft bis zum 3. Advent

13.12.2010Der Stress nimmt zu. Häufig reagiert die Haut mit Rötungen, jetzt helfen Entspannungstipps für die Haut, um Weihnachten mit den Kerzen zu strahlen.
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Türchen 13
Warme Heizungsluft trocknet die Gesichtshaut und die Nasenschleimhäute extrem aus. Ein Rosen-Gesichtsdampfbad durchfeuchtet, klärt die Haut und lässt sie rosig erscheinen. Eine große Handvoll (getrocknete) Rosenblütenblätter in eine große Schüssel geben. Mit heißem, aber nicht mehr kochendem Wasser übergießen. Handtuch über den Kopf legen und das Gesicht über den warmen Rosen-Wasserdampf halten. Nicht anwenden bei erweiterten Äderchen.

Türchen 14
Auf der Suche nach dem passenden Geschenk wird unser Beinvenen-System stark strapaziert. Die Beine fühlen sich schwer und geschwollen an. Eine Wacholder-Pfefferminz–Einreibung verschafft Erleichterung. 1 ½ Esslöffel Mandelöl mit 3 Tropfen Wacholder-Öl und 2 Tropfen Pfefferminzöl mischen. Von den Füßen her mit sanften Aufwärtsstreichungen beide Beine ausstreichen. Gut in die Haut einziehen lassen.

Türchen 15
Ein Blütenwasser-Hautspray kann zur schnellen Entspannung nützlich sein. Es wird wie ein Parfum um den Körper herum aufgesprüht oder als Einschlafhilfe auf das Kopfkissen. 100 ml stilles Mineralwasser wird in ein Gefäß mit Zerstäuber gefüllt. Hinzukommen 5 Tropfen Lavendelöl, 5 Tropfen Neroli und 2 Tropfen Weihrauch. Hautspray vor Gebrauch gut schütteln.

Türchen 16
Um schnell wieder fit zu sein, eignet sich eine Grüntee-Zitronen-Gesichtskompresse. Einen Teebeutel Grüntee mit einem Liter heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. 1 kleine Kaffeesahne und zwei Tropfen Zitronenöl zugeben. Ein Gästehandtuch in den Sud tauchen, auswringen und auf das Gesicht auflegen.

Türchen 17
Für einen Energie-Kick zwischendurch sorgt ein leckerer Frucht-Smoothie. 1 Banane, 1 Orange, 100 g Honigmelone, 50 g Himbeeren fein pürieren und nach Geschmack etwas Wasser hinzugeben.

Türchen 18
Unter einem Schal oder Rollkragen versteckt, freut sich auch die Halspartie über eine Extraportion Pflege. Ein Öl-Honig-Halswickel vollbringt wahre Wunder. 1 Esslöffel Weizenkeimöl erwärmen. Einen Esslöffel erwärmten Honig darunterheben. Die Mischung auf den Hals auftragen, mit Frischhaltefolie locker abdecken und zusätzlich ein Handtuch um den Hals schlagen.

Türchen 19
Nach einem anstrengenden Weihnachtseinkauf stimuliert das Relax-Murmel-Fußbad die Reflexzonen unserer Fußsohlen und macht sie wieder munter. Einige Glasmurmeln in eine Fußwanne geben, diese mit warmem Wasser füllen und ein entspannendes Fußbad hinzufügen. Durch das Hin- und Her- bewegen der Füße werden die Reflexzonen massiert.

Lesen Sie weiter unter:
Weihnachten steht vor der Tür – letzte Adventswoche


Konzept: www.susanne-miesera.de




Seite weiterempfehlen