Auslöser-Befragung in den USA

29.04.2009Die amerikanische Rosazea Gesellschaft – www.rosazea.org - hat eine Befragung von 1066 Rosazeapatienten durchgeführt und die Triggerfaktoren (Auslösefaktoren) für die individuelle Rosazea erfragt. Folgendes Ergebnis ist herausgekommen:











Sonneneinwirkung                       81%
Emotionaler Stress                      79%
Warmes Wetter                          75%
Wind                                         57%
Körperliche Anstrengung              56%
Alkohol                                      52%
Heiße Bäder                               51%
Kaltes Wetter                             46%
Stark gewürzte Speisen               45%
Luftfeuchtigkeit                          44%
Warme Räume                            41%
Bestimmte Hautpflegeprodukte    41%
Erhitzte Speisen                         36%
Bestimmte Kosmetikprodukte       27%
Medikamente                              15%
Krankheitszustände                      15%
Bestimmte Früchte                      13%
Mariniertes Fleisch                      10%
Bestimmte Gemüsesorten             9%
Milchprodukte                             8%
Andere Faktoren                          24%




Seite weiterempfehlen