Salz tut gut

02.04.2011Anfang Januar 2011 wurde in Karlsruhe-Grötzingen ein Salz-Atrium eröffnet. Die naturgetreu nachempfunden Salzgrotte wurde aus Steinsalzziegeln und Himalayasalzbrocken errichtet, der Boden ist komplett mit Salzgranulat aus dem Toten-Meer und dem Himalayasalz bedeckt.

In diesem einzigartigen Mikroklima werden die seit Jahrtausenden bekannten Heilwirkungen von Salz genutzt um die positiven Wirkungen auf den menschlichen Organismus zu unterstützen. Mit jedem Atemzug werden wichtige Mineralstoffe wie z.B. Magnesium, Eisen, Kalzium, Brom, Selen und Jod aufgenommen. Der 45-Minütige Aufenthalt kann hilfreich und heilsam bei Atemwegserkrankung, Hauterkrankungen, Stresssymptomen und Herz-Kreislauf-Beschwerden sein. Aber auch gesunde Menschen erfahren in der Salzgrotte tiefe Entspannung und Wohlbefinden. Abgerundet wird das Angebot durch Artikel rund um das Thema Salz: Bei unseren Produkten handelt es sich ausschließlich um Naturprodukte wie Speisesalze, Salzlampen, Salzkosmetik. Im angegliederten Massagestudio können Sie zusätzliche Entspannung finden.

Öffnungszeit und Preise erfahren Sie unter 0721 / 49973688 sowie auf www.salzatrium-karlsruhe.de oder per Mail an info@salzatrium-karlsruhe.de




Seite weiterempfehlen