layout img
layout img

Weniger Falten – ohne Chemie und Chirurgie

29.06.2009Das Leben mit seinen Stressoren hinterlässt Spuren auf und in unserer Haut. Die Mimik gräbt sich in das Gesicht und Körperhaltungen hinterlassen Verspannungen unter der Haut. Sorgenfältchen, Lachfältchen, Denkerstirn - häufig wiederholte Mimik oder Verspannung bleibt als Falten irgendwann im Gesicht sichtbar.






Lesen Sie weiter:

Das Anti-Faltenprogramm
Gesichtsmassagen lösen Verspannungen




Seite weiterempfehlen