Mausgrau, farblos und langweilig müssen Haare nicht sein

02.06.2009Friseure oder Drogeriemärkte bieten Haarfarben von blond bis pink. Die Möglichkeiten sind vielfältig und in ihrer Wirkung überraschend bis unberechenbar. Was passiert mit meinem Haar, meiner Haut, meinem Körper, wenn ich chemische oder pflanzliche Haarfarben benutze? Was passiert bei häufigem Farbwechsel oder bei Daueranwendung, was hilft bei kleinen oder großen Haar- oder Hautprobleme?





Antworten zum Thema Haare färben - finden Sie hier:

Haare färben mit chemischer Unterstützung
Färbende Pflanzen für die Haare




Seite weiterempfehlen