Loading...

Anzeige

Anzeige
19.04.2022

Neue Broschüre: Vollwertig essen & trinken

Bild

Anzeige

Anzeige

Wie sich die 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) alltagstauglich und individuell umsetzen lassen, zeigt eine neue Broschüre der Bonner Fachgesellschaft. „Vollwertig essen & trinken mit den Empfehlungen der DGE“ serviert auf 32 Seiten häppchenweise ernährungswissenschaftliche Fakten zur Nährstoff- und Kalorienzufuhr sowie zur gesundheitlich günstigen und nachhaltigen Lebensmittelauswahl anhand des DGE-Ernährungskreises. Die Broschüre im DIN A4-Format richtet sich an interessierte Verbraucher*innen, eignet sich aber auch für den Einsatz in der Bildung, Beratung oder im Unterricht.

Insgesamt 10 Kapitel verdeutlichen beispielsweise anschaulich, welche Fette eher gesundheitsfördernd sind, warum und wie Salz und Zucker eingespart werden sollten oder warum die Lebensmittelvielfalt in Deutschland nicht nur kulinarisch, sondern auch gesundheitlich ein großer Pluspunkt ist. Zudem gibt es Informationen zur hohen Bedeutung von Achtsamkeit, Genuss und Bewegung für Gesundheit und Ernährung. Zusätzlich stillen Rezeptvorschläge von „5 am Tag“ und „Geprüfte INFORM Rezepte“ sowie Tipps zur Auswahl empfehlenswerter vollwertiger Lebensmittel den ersten Wissenshunger. Wer nach der Lektüre mehr Appetit auf wissenschaftliche Fakten und Rezepte bekommt, erhält über die zahlreichen QR-Codes weiterführende, ausführliche Informationen.

Anzeige

Anzeige

Essen und Trinken erfüllen nicht nur gesundheitliche Aspekte, sondern der heutige Konsum sollte auch künftigen Generationen noch schmecken. Daher greift das Medium 10 Tipps zur nachhaltigeren Ernährung auf und erläutert, wie groß die Schnittmengen zwischen Gesundheit und Nachhaltigkeit sind. Denn zum Beispiel belastet eine überwiegend pflanzliche Ernährungsweise nach den Empfehlungen der DGE das Klima weniger als die durchschnittliche übliche Ernährungsweise in Deutschland.

10 Tipps
1. Lebensmittelvielfalt genießen
2. Gemüse und Obst – nimm „5 am Tag“
3. Vollkorn wählen
4. Mit tierischen Lebensmitteln die Auswahl ergänzen
5. Gesundheitsfördernde Fette nutzen
6. Zucker und Salz einsparen
7. Am besten Wasser trinken
8. Schonend zubereiten
9. Achtsam essen und genießen
10. Auf das Gewicht achten und in Bewegung bleiben

Näheres zu den einzelnen Punkten finden Sie hier

Mit der neuen Broschüre zeigt die DGE den breiten Korridor der Möglichkeiten einer vollwertigen, gesundheitsfördernden und nachhaltigeren Ernährung auf – wissenschaftlich basiert, individuell und praktisch umsetzbar.
Preis: 5,90 € zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: 122420 | ISBN 978-3-88749-276-2 1. Auflage

Quelle: DGE-Pressemitteilung vom 05.04.2022

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
hautsache.de Newsletter

Abonnieren Sie unseren
hautsache.de Newsletter!

Immer aktuelle News zu Ihrem Hautthema.
Monatlich direkt in Ihr E-Mail-Postfach!

Jetzt anmelden

Anzeige

Anzeige
powered by webEdition CMS