layout img
layout img

Einen Blick in die Sonne wagen?

11.07.2012Es ist verführerisch in die aufgehende und untergehende Sonne zu schauen. Doch jeder ungeschützte Blick kann Hornhaut und die Netzhaut schädigen. Es gilt: Augen auf beim Sonnenbrillenkauf. Die Brillengläser sollten über einen Breitband-UV-400-Schutz verfügen, nur dann werden die gefährlichen Lichtwellen gefiltert. Das CE-Zeichen garantiert, dass die in Europa gültigen Qualitäts-Mindestanforderungen eingehalten wurden.

Mehr>


http://www.medizinauskunft.de/artikel/special/1810_sonnenbrille.php












Seite weiterempfehlen