Top aktuell

30.07.2014 | Rund um die Heilwässer

Heilwässer zählen zu den ältesten Naturheilmitteln. Das Besondere sind ihre vorbeugenden, lindernden und heilenden Wirkungen. Diese müssen wissenschaftlich nachgewiesen sein.

Die naturreinen Wässer werden unverfälscht aus tiefen …

30.07.2014 | Aufklärungs-Kampagne heller Hautkrebs

Vielen Menschen ist ihr Risiko an Hellem Hautkrebs zu erkranken nicht bewusst: Personen mit täglichen privaten oder beruflichen Aufenthalten im Freien sind genauso gefährdet wie Organtransplantierte oder chronisch erkrankte Menschen mit …

27.07.2014 | Neues von der ästhetischen Dermatologie

In den letzten Jahren hat sich das Verständnis der biologischen Prozesse des „alternden Gesichts“ deutlich vertieft. Fettgewebe baut sich ab, knöcherne und knorpelige Strukturen bauen sich um. Eine Vielzahl von unterschiedlichsten Methoden steht …

08.07.2014 | Hautkrebs-Prävention

Hautkrebs gehört zu den weltweit häufigsten Tumorarten. In Deutschland erkranken derzeit etwa 251.000 Menschen jährlich neu an einem Tumor der Haut, 29.000 davon am besonders gefährlichen malignen Melanom, dem sogenannten „schwarzen Hautkrebs“. …

03.07.2014 | Sonne entspannt genießen

Die Sonne zu genießen ist angenehm und dient auch der Vitamin-D-Produktion im Körper. Doch auch jetzt im Frühling/Sommer sollte man es nicht übertreiben, um schmerzhafte Folgen zu vermeiden: Jeder Sonnenbrand schädigt die Hautzellen und erhöht …