Tipp 
Orthomolekularen Medizin

03.11.2014. Die orthomolekulare Medizin (altgr. orthós ‚richtig‘ und molekular) ist eine maßgeblich von Linus Pauling beeinflusste alternativmedizinische Methode.
Im Mittelpunkt steht die hochdosierte Verwendung von Vitaminen und Mineralstoffen zur Vermeidung und Behandlung von Krankheiten. (lt. Wikipedia)
www.praxis-orthomolekularmedizin.de
Sonnenschutz-Irrtümer
08.12.Viel wird über Sonnenschutz spekuliert und diskutiert. Besser ist bei diesem Thema in jedem Fall ein fundiertes Wissen. Übermäßige UV-Belastung durch die Sonne ist heutzutage z.T. schon als hautgefährdend einzustufen. Auch durch Urlaub in sonneintensiven Ländern, in denen die Touristen sich spärlich bekleidet der Strahlung aussetzen während Einheimische sich bis auf Sehschlitze bedecken, erhöht sich in Deutschland ständig die Zahl der Hautirritationen durch UV-Belastung bis hin zum Hautkrebs. Solarien & Co. tun noch ein übriges,... WEITERLESEN
WEITERE THEMEN | Vitiligo

Psychische Folgen der Vitiligo

Dr. med. Astrid Stumpf, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Münster, informiert über die wichtigen Zusammenhänge. Das Video dazu auf gibt es hier... ... MEHR


Der Deutsche Vitiligo Verein e.V.

Seit 1995 setzt sich der Deutsche Vitiligo Verein e.V. für die „öffentliche Gesundheitspflege“ in Bezug auf die chronische Hauterkrankung Vitiligo bei betroffenen Kindern und Erwachsenen ein. Vitiligo als chronische Hauterkrankung fristete selbst noch in den 90er Jahren ein Dasein im Abseits der Öffentlichkeit. Als einzelner... ... MEHR