40 Jahre Europäisches Kosmetikrecht
16.08.Am 27. Juli 1976 wurde die EG-Kosmetik-Richtlinie veröffentlicht – weltweit die erste Gesetzgebung dieser Art im Bereich Kosmetik und wegweisend im Hinblick auf Sicherheit und Verbraucherschutz. Mit der Einführung einer EWG-weiten Gesetzgebung zur Regelung von kosmetischen Mitteln haben die Mitgliedstaaten der damaligen Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft bereits frühzeitig Zeichen gesetzt: Kosmetische Produkte, die tagtäglich von Millionen Verbrauchern verwendet werden, sollten hinsichtlich Zusammensetzung, Kennzeichnung und ... WEITERLESEN
WEITERE THEMEN | Die Haut

OEKO-TEX® Zertifizierung

STeP by OEKO-TEX® macht die Nachhaltigkeit von Produktionsbetrieben entlang der textilen Wertschöpfungskette anhand eines transparenten Scoring-Systems sichtbar. Markenanbieter, Einzelhändler und Hersteller, haben mit STeP die Möglichkeit, ihre Betriebsstätten von unabhängiger Seite in allen Unternehmensbereichen auf umwelt- und sozial ... ... MEHR


Was ist „pH-Wert“?

Dr. Arens-Corell: „pH“- das ist die Abkürzung für den lateinischen Begriff „potentia hydrogenii“ und heißt übersetzt „Wasserstoffkonzentration“. Der pH-Wert dient dazu, Säuren und Laugen voneinander zu unterscheiden und in ihrer Stärke zu kennzeichnen. Denn alles, was Wasser enthält, hat auch einen pH-Wert, der mittels ... ... MEHR


www.neurodermitis-bund.de www.rosazeahilfe.de www.vitiligo-verein.de